Michael Totschnig: Cineastisches Wien

Admiral Kino

Burggasse 119
1070 Wien
Tel.: 523 37 59
Preise: 75 öS
Ermäßigungen: Kinomontag (65 öS)

Nachdem das Erika-Kino im Mai 1999 zugesperrt hat, ist das Admiral das von Erich Hemmelmayer betrieben wird, eines der letzen Nachspielkinos Wiens. Der Schwerpunkt liegt hier vor allem auf dem "ernsten" nicht-kommerzielen Film.
Es gehört zu den wenigen überlebenden Bezirkskinos, die uns von einer noch fernsehlosen Zeit erzählen, in der das Kino das wichtigste Freizeitangebot darstellte. Es existiert seit 1912.


Letzte Aktualisierung: